Professorenlogik

aprilzi, tiefster Balkan, Freitag, 21.09.2018, 17:23 (vor 796 Tagen) @ trosinette3200 Views
bearbeitet von unbekannt, Freitag, 21.09.2018, 17:27

Hi,

mein ehemaliger Prof predigte uns Studenten, sie sollten den Mut zur Lücke haben.

Was ich vom Debitismus positives herausgeholt habe? Dem Debitismus verdanke ich meine Klarsicht. Und das ist einfach göttlich, unbezahlbar.

Da die anderen davon keine Ahnung haben, weiß ich immer sofort, wer mich in die Pfanne hauen will.
Da die Mehrheit von Debitismus nichts versteht, weiß ich, dass die Mehrheit Idioten sind, denn wie Goethe es sagte , in der Welt wird ständig die Lüge gepredigt.
Es ist beruhigend, wenn man die Wahrheit kennt. Muss ja nicht die volle Wahrheit sein.[[freude]]


Gruß


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.