Naturgesetze vs. wilde Theorien (Theorien Wahn)

Nikolay, Donnerstag, 22.06.2017, 14:30 (vor 1078 Tagen) @ nemo4713 Views
bearbeitet von unbekannt, Donnerstag, 22.06.2017, 20:05

Befreit Euch endlich von allen Naturgesetzen!

Du kannst nicht mal Naturgesetze von wilden Theorien unterscheiden.
Gleichzeitig träumst du dich geistig "befreien".
Auch deine Auswanderung in eine "andere Dimension" wird dir nicht helfen.
Dort wird dein Geist genauso von vielen wilden und unsinnigen Theorien
abhängig sein. Nichts mit "Freemind" oder "Leere". ;)

Jetzt muss mir auch noch ein 22-jähriger ...

Oh, Mann. Nicht mal zuhören hast du gelernt ... 32-Järiger.
Ein 9-jähriger, der auch schon von einer "Schule-Globus-Programmierung"
beeinflusst wurde, hat trotzdem mehr Intelligenz, als du.
Er ist sogar "mutig" genug zugeben, dass er sich irren kann.
"Ja, vielleicht liege auch da falsch, und alles ist ähnlich einem Theater-Stück. ..."

Immer wieder "schlaue" Sprüche deinerseits, und keine nachprüfbare Beweise.
Von so einer "Wissenschaft" halte ich nichts. Muss ich auch nicht. Gott sei Dank. :)

Gruß, Nikolay

  • Eintrag gesperrt

gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.