Sehr schön, wie eine ==> Hypothese hier durchexerziert wird, bzw ==> werdendarf!

Reffke, Freitag, 16.06.2017, 11:01 (vor 1077 Tagen) @ Nikolay6645 Views
bearbeitet von unbekannt, Freitag, 16.06.2017, 11:24

Hallo Nikolay und allerseits, lieber Chef, vielen Dank und alle Achtung! [[top]]
Was ist eine Hypothese?
Eine Hypothese (von altgriechisch ὑπόθεσις hypóthesis → spätlateinisch hypothesis, wörtlich: ‚Unterstellung‘) ist eine in Form einer logischen Aussage formulierte Annahme, deren Gültigkeit man zwar für möglich hält, die aber bisher nicht bewiesen bzw. verifiziert ist. Die Hypothese muss anhand ihrer Folgerungen überprüfbar sein, wobei sie je nach Ergebnis entweder bewiesen bzw. verifiziert oder widerlegt werden würde. Bei der Formulierung einer Hypothese ist es üblich, die Bedingungen anzugeben, unter denen sie gültig sein soll. Dies geschieht bei eindeutigen logischen Beziehungen in folgender Form:

„Immer wenn …, dann ….“
In positivistischen wissenschaftstheoretischen Strömungen ist die Hypothese die Vorstufe einer Theorie, zu der sie durch verifizierende Beobachtungen werden kann, vorausgesetzt es gelingt niemandem, sie eindeutig zu widerlegen. Der Ausdruck „Theorie“ bezeichnet in der Wissenschaftssprache, in teilweisem Gegensatz zum allgemeinen Sprachgebrauch, eine Gruppe aufeinander bezogener logischer Aussagen, die zumindest teilweise durch Empirie bestätigt sind (z. B. die Relativitätstheorie oder die Evolutionstheorie). – Eine Behauptung oder ein Leitsatz (Beobachtungssatz), der durch wissenschaftliche Beweisführung bewiesen oder widerlegt werden soll, wird als These bezeichnet (Bsp.: „Wirtschaften an sich ist frei von moralischem Gehalt“).

Kritisch-rationale Ansätze vertreten demgegenüber die Auffassung, Theorie, Spekulation und Hypothese seien gleichwertig, da theoretische Aussagen grundsätzlich nicht verifiziert, sondern höchstens falsifiziert werden könnten (Prinzip der Falsifizierbarkeit).
https://de.wikipedia.org/wiki/Hypothese

Genau so verhält es sich z.B. mit Russenh@ck samt Putinbashing oder Geld samt Bitcoin:
Alles im Prinzip nur hypothetisch, eben Gedankenspiele, aber für die Allermeisten ==> Realität, weil sie sich verselbstständigen ... [[zwinker]]
Schöne Beispiele, wie sich sowas dann konsequent sozialisiert, sind z.B. "Der Kaiser und seine neuen Kleider" oder konkret der Hexenwahn.
Beispiel Putin oder Rußland!
Es ist wie einst beim Hexenwiegen:
==> Die Wägeprobe

Egal ob zu leicht oder zu schwer:
Einfach immer schuldig... [[sauer]]

MfG, Reffke

--
Die Lüge ist wahrer als die Wahrheit, weil die Wahrheit so verlogen ist. André Heller
------------------------------
==> Fundgrube zur Lage: www.paulcraigroberts.org

  • Eintrag gesperrt

gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.