Lappalien

nemo, Dienstag, 20.06.2017, 16:13 (vor 1076 Tagen) @ Literaturhinweis5284 Views
bearbeitet von nemo, Dienstag, 20.06.2017, 16:22

In den letzten Tagen gab es eine sich weiter häufende
Anzahl
an Vorbeben im Yellowstone National Park
.


Da die flache Erdscheibe frei im Raum herum schwebt (übrigens ohne runter zu fallen),
sind Vulkanausbrüche nicht das Problem. Sie bekommt höchstens ein paar Löcher,
was die Schweizer auch zu ihrer Käsetradition inspiriert hat. Es erklärt auch das spurlose
Verschwinden von Atlantis und Lemuria.

Viel schwerwiegender scheint mir das Problem, dass eine Erdscheibe ohne Gravitation
nicht einfach mit anderen Himmelskörpern kollidiert, wie z.B. mit Mond, Venus,
Mars, Sonne usw. Natürlich nur insofern, als unser Sonnensystem überhaupt
existiert und nicht auch eine Verschwörung der NASA ist.

Gruß
nemo

  • Eintrag gesperrt

gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.