Mit allen Mitteln

D-Marker, Donnerstag, 10.08.2017, 00:13 (vor 1167 Tagen) @ Andudu3454 Views

...

Nein, es sind immer elitäre Lenker und Kreise und deren
Interessen
. Der Kampf um die Macht, wird nicht umsonst mit allen
Mitteln geführt. Daran erkennt man auch, wer die Macht eben nicht hat: das
Volk.

Man sieht das nicht nur an Deutschland. Ich bezweifle z.B. auch, dass die
US-Amerikaner von der US-Dominanz im Wesentlichen mehr ernten als Kosten,


Deswegen sollte man sich informieren.

1989 haben die Bürger in der DDR die Stasi-Zentralen besetzt.
Was über 40 Jahre in diesem Staat lief, war allgemein bekannt.

Heute gehört fast jedem Bundesbürger ein Blindenhund zur Seite gestellt.

https://youtu.be/e885ykbQZ20

(Jasssina)


Gruß
D-Marker


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.