Richtig, die Despoten haben Beaumarchais und Beethoven köpfen lassen!

Monterone, Dienstag, 08.08.2017, 16:14 (vor 1171 Tagen) @ Zarathustra4189 Views

... sie sich Foren leisten können, in welchen sich abertausende Monterones
nach Herzenslust mehr oder weniger austoben können, da sie nur eine
tobende Minderheit sind. Despotien hingegen können sich Kritik gegen die
Despotie nicht leisten, denn deren Befürworter sind in der Minderheit.

Drum wurden André Chénier und Antoine Laurent de Lavoisier von den Revolutionsdemokraten mit Ehrungen überhäuft, wogegen Voltaire, Diderot, Beaumarchais und Beethoven unter das Fallbeil der Monarchie kamen.

Bravo, Du hast es wieder mal voll erkannt!

Monterone


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.