Kann eine ganze Bevölkerung geistig behindert sein?

Otto Lidenbrock, Nordseeküste, Mittwoch, 10.01.2018, 18:38 (vor 939 Tagen) @ sensortimecom7145 Views

z.b. Äquatorialguinea mit nur 56. Stimmen diese Daten wirklich?

Ich kann mir diese Zahlen auch nicht erklären, da hat vielleicht jemand eine abweichende Bewertungstabelle o.ä. verwendet, denn schon Werte unterhalb von 90 gelten als unterdurchschnittlich. Unterhalb von 70 muss man dagegen schon von geistiger Behinderung sprechen, so weit unterdurchschnittlich ist dieser Wert. Wer weiß, wie da getestet worden ist?

Da mögen ja durchaus einige Personen dabei sein, die man salopp als "nicht besonders helle" bezeichnen könnte, aber dass der Durchschnittswert einer ganzen Bevölkerung im Bereich geistiger Behinderung liegen könnte, halte ich für ausgeschlossen.

--
"Ich lege für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören."

Arthur Schopenhauer


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.