Die Ergebnisse der Integrationskurse sprechen Bände!

Otto Lidenbrock, Nordseeküste, Mittwoch, 10.01.2018, 13:37 (vor 945 Tagen) @ Prosciutto8733 Views

Ich denke, über den "durchschnittlichen IQ" der sogenannten "Flüchtlinge" kann man lange und ergebnislos streiten, wenn man Pech hat, wird man je nach Standpunkt am Ende als "Rassist" oder gar "Nazi" gebrandmarkt.

Mal ganz davon abgesehen, dass sich der größte Teil dieser Migranten gesetzeswidrig in Deutschland aufhält, muss man sie letztendlich nach ihrer Bereitschaft beurteilen, sich in diese Gesellschaft integrieren zu wollen. Und wie es um diese Bereitschaft bestellt ist, lässt sich anhand des Besuchs von Integrations- und Sprachkursen beurteilen. Die Ergebnisse dieser Kurse sprechen offenbar Bände!

--
"Ich lege für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören."

Arthur Schopenhauer


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.