Der Afghane ist, mit seinem Kampfmesser? nach Mannheim gekommen, egal welcher Platz gewählt worden wäre

Joe68, Mittwoch, 05.06.2024, 09:58 (vor 10 Tagen) @ Rain881 Views

Wäre kein Polizist verletzt, oder gar getötet worden, dann wäre der Messerzwischenfall als regionales, unbedeutendes Ereignis, mit einem 3-Zeiler auf Seite 9, gebracht worden. Da regt sich schon lange nichts mehr bei den 'Deutschen' auf. Die Deutschen stehen weiterhin zu 80% an der Seite der Regierung, im Kampf gegen Rechts, da kommst nicht dagegen an, schau dir nur die Wahlkampfslogan für die EU Wahl an.

Der Kampf gegen Rechts dient zur Ablenkung von politischen Problemen, und das mit viel Erfolg.

--
Der ungerechteste Friede ist noch immer besser als der gerechteste Krieg - Cicero


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung