Unsinn

Andudu, Montag, 06.11.2017, 00:08 (vor 972 Tagen) @ Olivia4361 Views

Und damit machst du ALLEN Menschen das Leben schwer, die versuchen, sich
mit der wirklich schwierigen Situation ANGEMESSEN auseinanderzusetzen!

Sie äußert eine Meinung, mehr nicht, komm von deiner Palme.

Wenn es viele Personen gibt, die nicht in der Lage sind, Analysen einer
sehr komplexen, sehr komplizierten und hochgefährlichen Situation zu
unterscheiden von TEXTEN, die von BLANKEM HASS getrieben sind, dann tut es
mir außerordentlich leid.

Es gibt immer mehr Personen, die komplexe Situationen nicht erfassen, mangels Erfahrung, Abstand, Intelligenz, als welche, die es tun. Deshalb trifft man sich ja in einem Forum.

Hier im Gelben WAREN viele Menschen, die diese Unterscheidung treffen
konnten und die versuchten, sich mit ihrem VERSTAND mit den Dingen
auseinanderzusetzen und die sich nicht von HASSGEFÜHLEN in Worte haben
treiben lassen, die nichts, aber auch gar nichts verändern, außer dass
sie den Schreiber komplett diskreditieren. Wenn man milde ist, mag man noch
denke: okay, wird viele private Probleme haben.....


Was heißt hier "WAREN"?

Und *HASS* ist ein komplexes menschliches Abwehrgefühl, übernimm doch nicht die blödsinnige, wurzellose und unterkomplexe, angelsächsische Definition. *HASS* kann man nur bekämpfen, indem man Verständnis weckt und aufklärt, ich weiß, das ist angesichts der zunehmenden Polarisierung nicht gerade opportun.

"Merkel, Seehofer und die ganze Systemsippe setzen für die Herrscher im
Hintergrund das globalistische Programm in der EU durch, aus dem Planeten
einen einzigen vermischten Menschensumpf zu schaffen, über den eine "reine
Judenrasse" herrscht. Zur Erreichung dieses Ziels wurden die
Menschheitsverschiebungen mit den Parolen "Flüchtlingshilfe", "Schutz vor
Verfolgung" usw. organisiert. Da die Deutschen nach den Juden das
geisteskrankste Volk der Welt sind (Adenauer hielt "die Deutschen für ein
krankes Volk"), war der Vernichtungserfolg sozusagen vorprogrammiert.
Merkel hat nur noch zum grandiosen Finale die Fanfaren ertönen lassen, als
sie vor aller Welt erklärte: "Es gibt keinerlei Begrenzungen der
Flüchtlingsaufnahmen". Gleichzeitig machte das Rothschild-System Merkel
immer wieder zur "akzeptierten" Weltherrscherin, indem FORBES sie
regelmäßig zur "mächtigsten Frau der Welt" kürt. Auch jetzt wieder,
trotz ihrer demütigenden Wahlniederlage."

Das mag unglaublich klingen, wenn du dich mit den Hintergründen beschäftigst, ist das nicht so unwahrscheinlich, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag.

Nur weil DU diese Ideologie ablehnst, heißt nicht, dass es unsere Eliten auch tun...

Das ist reinster NAZISPRECH!

So, so. Und wenn es trotzdem wahr wäre?

recht nicht damit, sich mit gesellschaftlichen Problemen
auseinanderzusetzen.

Doch, genau damit. Wenn du offene Diskussionen nicht ertragen kannst (und ihnen adäquat argumentativ antworten), dann geh doch zu Facebook, dort bekommst du eine Kahane-gefilterte Meinungsblase, die deine Nerven schont...

Tut mir leid, wenn etliche von Euch den Unterschied nicht verstehen.

Du bist sicher die Klügste von uns. tut uns leid, dass wir so dumm sind!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.