Ich mach mir die Welt .....

Sojemand, Sonntag, 05.11.2017, 11:05 (vor 972 Tagen) @ Barbara5602 Views

Deutschland wird gerade an die Wand gefahren. Vollständig und für immer.
Und auch der letzte Mirgehtesdochgut-Träumer hat dann ausgeträumt.

Und deshalb solche "Nachrichten"? Oder vielleicht fährt einfach nur das Deutschland in deinem Kopf vor die Wand und das echte unbemerkt an deiner Filterblase vorbei? Vielleicht fährt sogar die gesamte Wirklichkeit gerade an deiner Filterblase vorbei.

Wenn ich mal so fragen darf, aus welchen Begriffen besteht deine Stichwortliste, aus denen sich deine Suchmaske zusammensetzt, die dir deine Meldungen vorfilert?

Ist das von Bedeutung? Nachrichten von aus den MSM, genauso wie von "Alternativen" spiegeln alles wieder, vor allem Ängste, Vorurteile, Weltbilder aller Art, Wünsche und vor allem Emotionen, aber niemals die Wirklichkeit, dafür ist diese zu nüchtern, zu vielfältig, zu komplex und langwierig. Die Wirklichkeit macht sich nicht gut als "Nachricht". Glaubste nicht? Schau mal hier:

http://metrocosm.com/global-immigration-map
http://www.pewglobal.org/2016/05/17/global-migrant-stocks/?country=DE&date=2015
http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/middleeast/12111108/Mapped-Which-country-has-...
http://migrationsmap.net/#/ZAF/arrivals
https://www.weforum.org/agenda/2016/08/these-4-maps-might-change-how-you-think-about-mi...

Völlig ohne Emotionen betrachtet. Reine Zahlen, oder wie einst der pöse Bill Clinton es sagte "follow the trendlines, not the headlines". Wenn du deine Aussage von Oben aus diesen Zahlen herauslesen und mit den vorhandenen Daten begründen kannst, dann siehst du mehr als ich und dann würde ich es sehr begrüßen, wenn du mir sagen könntest, was ich da übersehe. Falls du es nicht kannst, dann wäre es an der Zeit, mal das eigene Weltbild zu überdenken oder?


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.