Ich fände es schade, denn es lebe die Meinungsfreiheit und Meinungsvielfalt!

Waldläufer, Sonntag, 05.11.2017, 09:53 (vor 971 Tagen) @ Olivia5563 Views

Das, was zur Zeit in den Medien abgeht, erinnert mich ganz stark an die letzte Zeit der DDR. Propaganda, wo man hinschaut.

Bitte hören Sie nicht auf zu schreiben, denn die Vielfalt der Ideen macht das Forum hier so wertvoll. (Gilt auch für Hasso!)

Ich bin immer auf der Suche nach der Wahrheit und manche Dinge erschüttern mich einfach. Kennen Sie folgende Beiträge?
Peter Haisenko ist in meinen Augen über alle Zweifel erhaben, denn er hat selber "Migrationshintergrund" (Was für ein schreckliches Wort!)

http://www.anderweltonline.com/klartext/klartext-2017/geschichtsluege-entlarvt-britisch...

http://www.anderweltonline.com/klartext/klartext-2017/der-bombenterror-gegen-das-deutsc...

Vieles ist anders als es scheint, gerade die Vielfalt der Richtungen, die man hier im Forum lesen kann, macht "ES" aus.
Und bitte, lesen Sie, bevor Sie "das Handtuch schmeißen" auch noch folgenden Artikel. Da wird die Frage aufgeworfen (Über die USA) : "War dieses System damals wirklich die "größte spirituelle Kraft" auf dem ganzen Erdkreis, von einem Gott angeblich dazu berufen, Führer einer neuen und freien Welt zu sein?"

https://www.heise.de/tp/features/Wie-war-das-noch-mit-dem-Korea-Krieg-3375170.html

https://www.heise.de/tp/features/Wie-war-das-noch-mit-dem-Korea-Krieg-3375170.html?seite=2

https://www.heise.de/tp/features/Wie-war-das-noch-mit-dem-Korea-Krieg-3375170.html?seite=3

Es ist ein unvorstellbarer Massenmord an Zivilisten gewesen!... Wenn man recherchiert, findet man es heraus.

Wir müssen wirklich alles tun, dass es sowas nicht noch einmal gibt!!!!!
Und dazu gehört Bildung und unabhängige Information.

--
Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
-Werner Heisenberg


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.