Eins nach dem anderen ...

NST ⌂, Südthailand, Dienstag, 06.11.2018, 11:54 (vor 723 Tagen) @ Tempranillo3425 Views
bearbeitet von unbekannt, Dienstag, 06.11.2018, 12:07

Sie alle dienen der westlichen Demokratie und damit einem über jede
Vorstellung weit hinausgehenden Programm für Staatenzerstörung,
Kulturvernichtung und Völkermord.

Hallo

...... zuerst muss eure 4er Bande (CDU/CSU, SPD, FDP, Grüne) die begonnene Kulturrevolution abschliessen. Merkel hat die Dämmerung eingeleitet und jetzt muss wohl Merz sie zu einem erfolgreichen Abschluss bringen.

Ich bin überzeugt, die UNO und die Menschenrechte werden dafür sorgen, dass alles laut Drehbuch über die Bühne gebracht werden kann.

-Zunächst wurde die Kulturrevolution als eine Bewegung zur Beseitigung von Missständen in Staat und Gesellschaft von großen Teilen der Bevölkerung begrüßt.- Die Rechten müssen endlich weichen - da sind wir uns doch alle einig [[top]] auch die AfD.

Die Neuen sind schon unterwegs, um die entstehenden Lücken zu füllen. Ich bin sicher, ihr dürft eure Abhängigkeit auch in der Zukunft an einen Sozialstaat pflegen, allerdings müsst ihr eure erbrachten Leistungen mit denen teilen, die bereit sind die Lücken zu füllen. Es wird alles gut, die ganzen Philanthropen sind doch keine Unmenschen, sie stammen doch alle aus unserem Kulturkreis, schätzen so Dinge wie Beethoven, Goethe und Einstein, damit sich das dann erneuerte Volk daran laben kann.
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.