Stimmt, im Britischen Museum steht der Stein neben den zwei großen Sphinxen aus Babylon

BerndBorchert, Montag, 05.11.2018, 09:24 (vor 576 Tagen) @ Mephistopheles4202 Views

Aber hat der Stein nicht das Problem, dass die Hieroglyphen darauf nur das sind, was die Griechen sich unter den Hieroglyphen vorgestellt haben? denn auch vor 2200 Jahren lagen schon ein paar Jahrtausende zu den echten Hieroglyphen an den Pyramiden etc. zurück.

Bernd Borchert


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.