Wahrscheinliche (nicht-VT-)Erklärung der vielen "roten Punkte"

Naclador, Göttingen, Montag, 05.11.2018, 09:44 (vor 724 Tagen) @ neptun4438 Views

Hallo neptun,

bei den roten Punkten handelt es sich wahrscheinlich um Hilfslicht für den Autofokus (https://de.wikipedia.org/wiki/Autofokus) von Profikameras. Und zwar wird in Situationen mit mehreren Kameras das Hilfslicht einer anderen Kamera mit aufgenommen (das eigene Hilfslicht wird logischerweise beim Auslösen der Kamera abgeschaltet). Das AF-Hilfslicht ist bei den meisten Kameras rot oder infrarot. CCD-Sensoren, wie sie in Kameras verwendet werden, sind oft auch im Nah-IR empfindlich, so dass sie auch solches Licht als rot darstellen, welches für das menschliche Auge nicht mehr sichtbar ist (jenseits ca 850 nm Wellenlänge).

Dadurch, dass das AF-Hilfslicht einer anderen Kamera aufgenommen wird, ist der Fleck so unscharf.

Viele Grüße,
Naclador

--
Hanlon's Razor: "Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity."
Naclador's Corrolary: "Recognize when stupidity is not an adequate explanation."


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.