Mein Faden will die VT radikal in Frage stellen anstatt sie fortzusetzen!

neptun, Sonntag, 04.11.2018, 12:03 (vor 727 Tagen) @ Andudu5116 Views

Hi Andudu,

Du hast meinen Faden anscheinend völlig mißverstanden: Die Sache mit dem RP ist meines Erachtens höchstens ein dummes Spiel für Kinder.

Ich wünsche mir hier explizit Gedanken über Sinn und Unsinn des Roten Punktes.

Ich wünsche ausdrücklich keine weiteren entsprechenden Recherchen und Deutungsversuche, welche sich innerhalb des Hamsterrades dieser VT bewegen.

Anderenfalls hätte ich den Beitrag auch in einem der anderen diesbezüglichen Fäden schreiben können/sollen.

Hallo liebe mit-VTler :-)

Ich zähle mich nicht dazu. :-)

Wie möglicherweise der geschätzte @Nico (gesenkter Daumen, das hätte er mir nicht zu sagen brauchen, das kann meines Erachtens jeder nachvollziehen) und @Reffke nebst @paranoia (Laser-Pointer/Visier-Vergleich, dafür gilt dasselbe) scheinst auch Du überhaupt gar nicht verstanden zu haben, worum es mir in diesem Faden geht:

Ich finde es sehr bezeichnend, daß von Euch Vieren gar nicht auf die Kernfrage meines Beitrags eingegangen wird, und daß zum Beispiel @paranoia mir auf meine konkretisierende Frage gar nicht mehr antworten zu wollen scheint.

@helmut-1 ist bisher der einzige, der sich hierzu kritisch und ergebnisoffen geäußert hat. Danke dafür.

LG neptun

--
Weil es permanent besonders aktuell ist:
"Es zeugt nicht von geistiger Gesundheit, an eine von Grund auf
kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein." (Jiddu Krishnamurti)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.