Genauso wie Geld entsteht und wieder verschwindet (Deine Überschrift ist ein Bonmot, das inhaltlich falsch ist)

BerndBorchert, Dienstag, 19.02.2019, 11:46 (vor 613 Tagen) @ Naclador3764 Views

entstehen Geldschulden und verschwinden wieder (durch Tilgung/Zahlung).

Nicht nur Debitismus Basics, sondern auch Mainstream.

Hallo Debitisten, Silke, Naclador oder wer sich sonst noch als solcher bekennt: Ihr tut dem dem Debitismus keinen Gefallen, wenn Eure Argumentationen zum Basis Thema Geldschulden (als spezieller Fall von Schuld) nicht stimmen.

Bernd Borchert


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.