Idee gut- Ausführung schlecht

Zorro, Mittwoch, 12.06.2019, 21:54 (vor 418 Tagen) @ Oberbayer2522 Views

10) Hauptschalter ein und alles funzt
Sind die Akkus alle und die Sonne scheint nicht,dann springt der
Notstromtöffi wie von Gottes Hand gesteuert an,ladet die Batterien und
versorgt das Haus,ansonsten macht die Sonne das.

Warnung:
Alle Geräte, die einen hohen Anlaufstrom benötigen dürfen nicht auf der
Phase der lebenswichtigen Verbraucher liegen.
Kosten für alles bei Selbstbau ca. 4300-5000 Euro.

Hallo Oberbayer,

ich weiß, Du läufst jetzt gleich rot an, aber alles was für einen Normal-User an Sonderregeln/Knopfdruck/Einschränkungen zu beachten ist, taugt wenig im Krisenfall.

Eine einphasige Ader für alle wichtigen Verbrauchen, ohne das diese starke Anlaufströme haben dürfen, das ist ja wohl ein Witz. Im Normalfall hängt jeder Blödsinn pro Etage auf der gleichen Phase. Ausnahme bilden hier nur der Elektroherd, der allerdings auch einphasig genauso funktionieren würde. Richtigen 3-phasigen Strom braucht der nicht.

Im Krisenfall sind alle Hebel- und Steckverbindungen, die nach einem Blackout manuel zu tätigen sind, nur eine Gefahr für Oma und Opa/ Kind und Kegel/ Leib und Leben.

Das muß automatisch funzen und ist in Deinem vorgeschlagenen Fall lösbar mit Inselanlage/Batteriespeicher und Solardach.

https://www.photovoltaik-shop.com/speichersysteme/lg.html

Ein Stromgenerator könnte den Batteriespeicher bei Notbedarf puffern.

Ein absolute High-End Lösung die nach meinem Geschmack ist, allerdings bist du 20.000,- € ärmer, wenn die Lithium-Speicher was leisten sollen. Dann hat nämlich jede Phase ihren eigenen und verdaut auch Anlaufströme von Kühlschränken und Gefriertruhen.

Jegliche Stöpselei und Schrauberei ist im Krisenfall abzulehnen. Das System muss selbst während deiner Abwensendheit anlaufen und mindestens 10 Stunden ohne Handeingriffe funzen.

Ich werde davon berichten, wenn ich es installiert habe.

Gruß Zorro

--
Haftungsausschluss! - Beachten Sie bei "Börsenpostings & Analysen" bitte den Disclaimer des Gelben Forums!
Die in diesem Posting enthaltenen Angaben stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten dar.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.