Es ist nicht sinnvoll, an der Intelligenz von Leuten zu zweifeln, deren Ziele man nicht kennt.

FOX-NEWS, fair and balanced, Donnerstag, 16.05.2019, 17:55 (vor 419 Tagen) @ Mephistopheles2116 Views

Nixon hat 1971 die Sicherungen des Systems rausgedreht. Seitdem bewegen
wir uns auf unbekanntem Terrain. Meine Vermutung ist, daß die schlauen
Köpfe in den ZBs genau wissen, was sie da tun, und daß das allgemeine
Lebensniveau in einer Salamitaktik langsam runtergefahren werden soll,
parallel zum pro Kopf Energieverbrauch.


Der letzte Satz, wenn er denn ernst gemeint sein sollte, lässt mich an
Deiner Intelligenz zweifeln.

Ich habe eine Vermutung aufgestellt, keine Theorie. Ich kenne deren Bedürfnisse, u.a. das Überleben der eigenen Peer Group zu sichern, aber nicht den Weg, den sie einschlagen wollen. In Deutschland wird mit all den XYZ-Wenden durchexerziert, wie weit man gehen kann, und wie man die Massen in Schach halten kann. Bisher läuft das doch super, oder?

Das ist so, wie wenn du aus 41.000 m Höhe absteigst, um sanft zur Erde zu
trudeln, aber mit 8 Mrd. Passsagieren!

Von den 8 Mrd. sind schon jetzt 7,5 Mrd. (siehe Georgia Guide Stones) in der Rechnung aussortiert. Das wird in die Geschichtsbücher als "The Great Culling" eingehen ...

Grüße

--
[image]
** Geliefert wie bestellt! **


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.