Was hat das eine mit dem anderen zu tun?

FOX-NEWS, fair and balanced, Mittwoch, 09.01.2019, 16:34 (vor 659 Tagen) @ Mephistopheles4641 Views

Kuegyer ist Schweizerdeutsch und wird mit Kuhgeiger verdeutscht. Was es
bedeutet, kann jeder naqchgoogeln. Man muss natürlich wissen, dass die
Kühe damals eher kleinrahmig waren, um das zu verstehen, wie das gemeint
war. [[zwinker]]

"Kuegyer" nannte man die Schweizer, weil in gewissen Teilen der Eidgenossenschaft Melken Männersache war. Ganz im Gegensatz zum restlichen Europa, wo die Frauen die Arbeit mit dem Vieh erledigten.

Zusammenhang? [[hae]]

Wo haben denn die Schweizer Eidgenossen jemals demokratisch über die
Anbindung des Franken an den Euro abgestimmt und wieder über die Aufgabe
der Bindung, ein Spaß, der die Schweizer die Kleinigkeit so um die 100
Milliarden gekostet hat?

Ist dir die Verfasstheit der SNB geläufig? Es ist eine Aktiengesellschaft. Und wo hat welcher Schweizer irgend was bezahlt? Ich verweise hier mal hilfsweise auf die EURO-Targetsalden. [[zwinker]]

Ich möchte nur anmerken, daß die Eidgenossen vor nicht allzu langer Zeit erst über eine erneute Golddeckung abgestimmt haben. Ohne in der Sache eine Wertung vorzunehmen kann man sagen, daß so etwas dort per Mehrheitsentscheid des Volkes geregelt wird.

Grüße


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.