Mich nervt auch manches, ...

Tempranillo, Dienstag, 08.01.2019, 13:06 (vor 512 Tagen) @ BerndBorchert5705 Views

Die DDR nannte sich übrigens auch Demokratie - das zweite D.

… aber ich veranstalte dann kein weibisches Affentheater. Vor allem nervt mich, wenn jemand die Fresse aufreißt und keine Ahnung hat.

Für mich sind beides - BRD und DDR - Scheindemokratien. Vielleicht
könntest Du das Wort benutzen?

Ich denke ja gar nicht daran! Im Gegensatz zu Dir habe ich verstanden, was die Demokratie ist, wofür sie 1789 durchgesetzt wurde, und welches ihre Grundwerte sind.

Abschließend einen Hinweis für Dich Großschnauze:

Es gibt zwei Demokratietheorien, eine angloamerikanische und französische. Die Anhänger der ersten fallen jeden Tag mit ihrem Gedankengebäude auf die Fresse, die Vertreter der französischen bekommen laufend recht. Folglich wird deren Theorie die richtigere sein.

Was mich betrifft: im Gegensatz zu Dir kenne ich beide Theorien und kann mir folglich ein Urteil erlauben.

Bei Dir reicht's halt nur zu einer, derjenigen, die auf Anglomist gewachsen ist.

Hier bekämst Du Nachhilfe in Demokratiekunde: *Das Arbeiterelend der Republik*: https://www.youtube.com/watch?time_continue=77&v=jJyAV3rdH3A

Tempranillo

--
*Die Gesetze sind so gemacht, daß Ihr krepieren werdet, wenn Ihr sie respektiert. Die Gesetze der Republik wurden gemacht, um Euch sterben zu lassen, um die Weißen umzubringen*, (Hervé Ryssen, ehemaliger Trotzkist und Anarchist).


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.