Zu den Tätern und ihren Gönnern bzw. Züchtern - Gute Gelegenheit um nochmal auf die Doku "Der Links-Staat"hinzuweisen

Odysseus, Dienstag, 08.01.2019, 02:35 (vor 507 Tagen) @ MausS7011 Views
bearbeitet von unbekannt, Dienstag, 08.01.2019, 03:08

Nach den deutlichen Anfeindungen zur Eröffnung des AfD-Büros in Bremen halte ich es für vertretbar, das "mutmasslichen" in der Überschrift wegzulassen.

Magnitz-Interview dazu: https://www.youtube.com/watch?v=vVJQmkovPl0

Es wird Sondersendungen geben ("Brennpunkt"!), Bekenntnisse aus allen
Parteien zum politischen System unseres Landes ("BRD")
und den Werten unserer Verfassung ("Grundgesetz"), wir werden

Nun, vermutlich wird erst einmal lange darauf herumgeritten, dass man noch keine gesicherten Erkenntnisse zu den Tätern hat. Solange wird es allgemeines Tat-Verurteilungs-Bla-bla geben. Der eine oder andere Twitter-Unfall von Mitgliedern der "etablierten" Parteien ergeben ein paar Shitstorms, die sich schnell wieder legen und bestenfalls ein paar halbgare Relativierungen bewirken. "Endlich hats mal so ne rechte Sau richtig erwischt" werden etliche denken, während ihr Mundwerk zeitgleich irgendwas von "entschieden zu verurteilen" usw. usw. absondert.
Und selbst wenn es ein Bekennerschreiben oder ähnliches gibt, wird man sich vor die Antifas stellen und von radikalen Einzeltätern faseln, von denn man nicht auf alle schließen darf.

Vermutlich waren es eh die Russen um Linke und Antifa zu diskreditieren und um die Afd zu pushen. [[freude]] [[zigarre]]


Anregung: Zeit lieber dieser Doku widmen. Es gibt aktuell
keine umfassendere Information zu Linksradikalen und Antifa bezüglich ihrer Organisation, ihren Geldquellen und Förderern.

Teil 1:
https://www.youtube.com/watch?v=M_l--uc7dio

Teil 2:
https://www.youtube.com/watch?v=5v2y_1FDPIg

Teil 3:

https://www.youtube.com/watch?v=SMvVgHA5OjE&list=PLYeeQmFApaB89-meQo7FkFGMsT7vpu65D

Da wird die Liste der potentiellen Personen, denen man mittelbaren Mordversuch an Magnitz vorwerfen kann sehr, sehr lang.


Gruß Odysseus


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.