Widerstand von jetzt an und in alle Ewigkeit?

Tempranillo, Mittwoch, 06.05.2020, 20:12 (vor 570 Tagen) @ cassi870 Views
bearbeitet von Tempranillo, Mittwoch, 06.05.2020, 21:03

Interesse an Widerstand, solchem, der das gesamte System aus den Angeln heben wird?

Wenn ja, bitte draufklicken:

https://youtu.be/suYna7PfUOg?t=5252

Etienne Chouard, den sie nachdem er nicht mehr gesagt hat, als daß er über gewisse Details der Geschichte nicht genau Bescheid weiß, kaltgestellt haben, sagt sein demokratisches Vaterunser auf, daß die *die Dingskammern der absolute Horror gewesen sind, die unschuldige Massen getötet haben und man den Lügen Faurissons öffentlich widersprechen müsse. Die Shoah ist eine der abscheulichsten Greueltaten der menschlichen Geschichte*, (am 12. Juni 2019).

Der ehemalige Kommunist Soral, der sich gegen 70 vom System angestrengte Prozesse wehren muß, kommentiert das folgendermaßen: *Neben dem Professor ist Chouard ein Stück Scheiße.*

Ergänzung

Zum Nachdenken:

Noel Greld: *C'est la merde en France...Vous croyez vraiment qu'on a vaincu la barbarie en 1945 ?*

*Das ist die Scheiße in Frankreich ... Ihr glaubt wirklich, daß 1945 die Barbarei besiegt worden ist?*

Tempranillo

https://twitter.com/PHDNM

--
*Die Demokratie bildet die spanische Wand, hinter der sie ihre Ausbeutungsmethode verbergen, und in ihr finden sie das beste Verteidigungsmittel gegen eine etwaige Empörung des Volkes*, (Francis Delaisi).


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.