Wenn man deine Blamagen dazu nimmt wohl schon Teil 5, mindestens;-)

siggi, Montag, 19.06.2017, 23:17 (vor 1218 Tagen) @ Sylvia2915 Views

Belege werden von dir noch nachgeliefert?


Hast Du doch schon selber gemacht.

Ich liefer deine Belege? Das wäre mir ja ganz neu<img src=" />

Du schriebst: "Hier kann
mittlerweile behauptet werden, dass nur weil etwas im Nachrichtenmagazin
DER SPIEGEL steht, es nicht stattgefunden hat."
.

So weit, so richtig.

Hat niemand hier im Gelben so behauptet.

Meinst du?

Das mag vielleicht Deine
Interpretation
von Aussagen wie
diesen
hier
sein.

Nein, diese Aussage doch nicht, aber danke, ich werte das mal Versuch einen Beleg beizubringen<img src=" />

Nein, das war, wie ich bereits geschrieben habe, der ziemlich erfolglose Versuch von @Gabi, dem Trump ganz schnell zur Seite zu springen, da sich ja für die Hardcore-Anhänger von Trump auch nur der kleinste Anschein von Kritik an diesem Präsidenten nicht gehört.[[hae]]

Und was macht man zur Entlastung am Besten, man startet einen Angriff auf den Poster und auf die Journalie. Es war ja auch schon immer einfacher den Überbringer der bösen Tat, als den Täter selber, zu verurteilen.

Dank @weissgarnix ging dieser Versuch aber so richtig nach hinten los, wie du ja selber am besten weißt<img src=" />

Die bleibt Dir unbenommen.

Da bin ich aber froh<img src=" />, aber wie gesagt, du bist mit diesem Posting auf dem Holzweg. Lies einfach den ganzen Thread noch mal genau durch, dann kommst du sicherlich drauf.

Wie ich bereits sagte: Jeder blamiert sich, so gut er kann. [[zwinker]]

Auch schön und hier so passend, auf jeden, der mit dem Zeigefinger seiner Hand auf jemanden zeigt, weisen drei Finger dieser Hand zurück. (Sägewerksbesitzer ausdrücklich ausgeschlossen)<img src=" />


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.