Konstantin: es ist einfach nur ein Troll. (mTuL)

DT, Samstag, 17.06.2017, 07:36 (vor 1222 Tagen) @ Konstantin5048 Views

https://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur)

Er hat doch nie die Fragen, die ihm gestellt wurden, beantwortet, er hält sich doch nicht an einfache Regeln der Wissenschaft von Argumentation und Beweisen, ja er gibt noch nicht mal Gegenbeweise, sondern er sagt nur "recherchier mal selber". Klares Trollmerkmal.

Da gibt es nur eine Regel: ignorieren und "don't feed the troll"!

Beratungsresistente Personen ignoriert man. Sie entziehen sich der normalen Logik und akzeptieren nicht die Regeln von Logik und Wissenschaft.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.