Schau mal erstmal in den Spiegel

Nikolay, Samstag, 17.06.2017, 08:40 (vor 1084 Tagen) @ Konstantin4432 Views
bearbeitet von unbekannt, Samstag, 17.06.2017, 09:19

Nikolay versucht mir und anderen Fragen und Kritik
am üblichen Weltbild darzulegen, aber er kommt nicht an,
weil seine Fragen als absurd empfunden werden.

Hallo Konstantin,

wie kann man überhaupt über ein Thema sachlich diskutieren,
wenn nicht mal die Bereitschaft da ist, die Argumente anzuhören?
Wenn nicht mal das Thema erwünscht ist ...
Egal welche ich Argumente noch vorbringe, es wird gleich geschimpft und gedroht
"absurd", "sperren", "löschen", "ignorieren", "dumm", "Troll", "Virus" usw. usf.
Soviel zum Thema "Forumskultur".

Konstantin, wer kann von sich behaupten, dass er alles über unser Universum und unsere Erde weiß?
Kein "Astrophysiker" kann das von sich behaupten, und das tut auch keiner.
Woher nimmst du dir dann das Recht hier als "Oberlehrer" aufzutreten?

Da schreibt jemand über ein absurdes Thema ...

Übrigens, genauso können hier Leute deine Anastasia-Geschichten (mit Außerirdischen)
in die Luft zerreißen. Soviel zum Thema "absurdes Thema".

Da hat Ashtaka schon sehr treffend formuliert:
"Die flache Erde (Scheibe dreht sich im Weltall) liefert eine das Lachen erzwingende Antwort,
noch bevor der dahinter aufwartenden Frage (Welche Form hat unsere Welt?)
überhaupt ernsthaft Raum & Zeit zur Entfaltung geboten wird.
Mentalfaschismus vom Feinsten, egal ob Flachlinge oder Kugelhirne fesselnd."

Gruß, Nikolay


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.