Auch andere kommen zu ähnlichen Schlüssen .....

NST ⌂, Südthailand, Dienstag, 23.06.2020, 15:14 (vor 523 Tagen) @ Oblomow2550 Views

Die 80% der Willigen sind die Menschen, die Veränderungen überhaupt nicht schätzen und insofern glauben sie lieber, alles ist irgendwie gut, selbst wenn nichts mehr gut ist.

KLARTEXT - Jaspers ist aktueller denn je 9:52 min

Du hast Dein Leben radikal geändert, deswegen meinst Du, jeder könne das. Es kann aber nicht jeder.

Ich hatte vom Papier genug und allen schlauen Sprüchen. Ich habe nur versucht die Verantwortung für mein Leben zu übernehmen. So etwas geht viel leichter in einem Land, in dem sich der Staat nicht in alles einmischen kann, weil das Volk ihm die Möglichkeiten nicht gibt - Steuern/Sozialversicherungsbeiträge etc. pp.

Jeder Staat versucht sein Volk zu kontrollieren, bei den einen beissen sie auf Granit und bei den anderen wird alles in voraus eilendem Gehorsam gerne geliefert, es genügen dazu aufmunternde Bestätigungen, wie sitzt, platz - Brav! [[zigarre]]
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.