Es waren keine "Pflasterstein". In der Königsstraße gibt es keine Pflastersteine. (mT)

DT, Montag, 22.06.2020, 07:55 (vor 524 Tagen) @ CalBaer3706 Views

Es waren die 40x40 cm² Platten, mit denen die Königsstraße belegt ist. Sie brauchten ja was, mit denen sie die
Scheiben der Handyläden eingeworfen haben, um an die neuesten Handys zu kommen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.