Steuern....

re-aktionaer, Dienstag, 22.01.2019, 15:46 (vor 571 Tagen) @ FOX-NEWS4427 Views

Heissen Steuern, weil sie ein Verhalten steuern sollen. Ich bin auch kein Freund von Verboten - wenn jemand mit dem Panzer zur Arbeit will - bitte. Aber ich denke es ist schon sinnvoll, wenn man Verhalten, dass die Allgemeinheit schädigt oder aus anderen Gründen weniger wünschenswert ist, über Abgaben unattraktiv macht. Also - Gerne Panzer - aber Belagsschadenabgabe, Lärm und Abgastaxe usw... bis es kaum noch jemand macht.
Eigenes Auto in der Stadt? Gerne! Parkpickerl, Abgasabgabe, Steuern noch und nöcher ... bis es sich viele überlegen. Das Geld kann man z.b. verwenden um am Stadtrand gewaltige Park and Ride anlagen für Pendler zu errichten, damit diese ihre - am Land notwendigen Autos preiswert bis kostenlos parken können und öffentlich in die Stadt reinfahren. Das macht Sinn.
Nochmal - das Automobil wie wir es kennen ist für die europäische Metropole wie wir sie haben meistens ungeeignet. Eine Stadt, die für Autos geeignet wäre, sähe in etwa so aus


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.