Kommunistische Ideologie

Otto Lidenbrock, Nordseeküste, Montag, 21.01.2019, 12:40 (vor 572 Tagen) @ re-aktionaer7111 Views

Oh doch, die Probleme sind nicht vorhanden, sie sind auch praktisch nicht aus der Welt zu schaffen. Die Umstellung unserer individuellen Mobilität vom Verbrennungs- zum Elektromotor ist nicht machbar, noch nicht einmal theoretisch.

http://antides.de/der-quotenstaat-das-quotenauto

Die Elektromobilität jetzt auch noch per ordre mufti über Quoten, Steuererhöhungen und Tempolimits erzwingen zu wollen, grenzt an kommunistische Ideologie.

--
"Ich lege für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören."

Arthur Schopenhauer


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.