Dea Fall Maaßen und die Rechtmäßigkeit der Entlassung kann doch ganz einfach geklärt werden: (mT)

DT, Montag, 05.11.2018, 22:35 (vor 608 Tagen) @ BerndBorchert4750 Views

Aus einem Forumsbeitrag von SpON:
http://www.spiegel.de/forum/politik/maassen-entlassung-am-ende-bezahlt-seehofer-thread-...

Einfach beweisen, dass Herr Maaßen gelogen hat als er sagte, es habe keine Hetzjagden gegeben - und darunter verstehe ich nicht ein kurzes Zusprinten auf ein paar Leute - und die Sache ist geklärt. Gelingt das, wurde er zu Recht verrentet. Sollte das nicht gelingen, hat er wahrscheinlich einfach Recht.

Also los, Steffen Seibert & Co.! Aber nach der Wahrheit und ob er recht hat fragt bei SpON im Forum und natürlich bei den bezahlten Schreiberlingen der Online Ausgabe keiner mehr.

Man vergleiche die Leserkommentare beim relativ offenen FOCUS Forum:

https://www.focus.de/politik/deutschland/im-wortlaut-mit-diese-rede-sorgt-hans-georg-ma...
Bitte runterscrollen für die Kommentare.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.