Und trotzdem ist es komplett egal, da es sich im Vergleich zur Bevölkerung um Randgebiete handelt

Odysseus, Mittwoch, 21.04.2021, 14:42 (vor 149 Tagen) @ FOX-NEWS1409 Views

Fatique-Syndrom z.B. betrifft in DE etwa 700.000 Menschen. Weit vor Covid.
Hat bis vor 14 Monaten niemand interessiert.
Aber genau dieses "mit der Lupe hinschauen" ist das Problem.
Es ist DAS Propagandamittel zum Aufpumpen der Betroffenheitskultur.
Ziel: Solange auch nur wenige noch Menschen betroffen sind , müssen alle anderen Zurückstehen, das Haupt senken und am Ende ihre Existenz hergeben. Sonst bist du ein empathielose Egoistensau. Was für eine extrem verlogene Angelegenheit.
Und du bläst hier nicht das erste Mal in die Glut.

Gruß Odysseus


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.