Europa hält vieles aus, aber eines sicher nicht

Tempranillo, Montag, 15.07.2019, 14:31 (vor 468 Tagen) @ Tempranillo1533 Views
bearbeitet von unbekannt, Montag, 15.07.2019, 15:18

Sind Le Nozze di Figaro französisch, spanisch, italienisch, deutsch,
österreichisch oder bayrisch?
Natürlich alles zusammen und durch den Ausschluß des Angloamerikanischen
europäisch in Vollendung!

Sie sind sogar, hebt man auf den Librettisten ab, venezianisch-jüdisch. Emmanuele Conegliano, Jude aus Ceneda, wurde wegen seiner Hochbegabung von Bischof da Ponte adoptiert und hat dann dessen Namen angenommen.

Europa hält vieles aus, auch Juden mit dem Namen venezianischer Bischöfe, aber eines garantiert nicht, die Einmischung der angloamerikanischen Kulturzerstörer und Völkermörder.

In dieser Nummer hat sich der die europäische Kulturgeschichte überragende Librettist Lorenzo da Ponte selbst übertroffen.

https://www.youtube.com/watch?v=wv5RLOCZcfo

Elegant wie Molière und Goethes Faust, dabei tief und nicht ohne eine gewisse unans-tändige Doppeldeutigkeit.

Die Kammerzofe Susanna im Gewand und mit den Worten einer Gräfin:

Giunse alfin il momento
che godrò senz'affanno
in braccio all'idol mio. Timide cure,
uscite dal mio petto,
a turbar non venite il mio diletto!
Oh, come par che all'amoroso foco
l'amenità del loco,
la terra e il ciel risponda,
come la notte i furti miei seconda!

Deh, vieni, non tardar, oh gioia bella,
vieni ove amore per goder t'appella,
finché non splende in ciel notturna face,
finché l'aria è ancor bruna e il mondo tace.
Qui mormora il ruscel, qui scherza l'aura,
che col dolce sussurro il cor ristaura,
qui ridono i fioretti e l'erba è fresca,
ai piaceri d'amor qui tutto adesca.
Vieni, ben mio, tra queste piante ascose,
ti vo' la fronte incoronar di rose.

Diese Szene fände man bei Louis Dasté wieder, seinem Buch über die Verschwörung gegen Marie-Antoinette, einer im Rahmen der Halsband-Affäre aufgezogenen und in den Gärten von Versailles spielenden Intrige.

Ob da Ponte über die Winkelzüge der damals hohe Wellen schlagenden Affäre informiert gewesen ist, weiß ich nicht. Aber die Parallelen sind zu schön, um sie zu verschweigen.

Louis Dasté, eigentlich André Baron und Träger eines jüdischen Nachnamens, zitiert einen Brief Graf Mirabeaus an den Palermitaner Juden Cagliostro alias Giuseppe Balsamo, in dem vorgeschlagen wird, Verbrechen der Freimaurer den Jesuiten in die Schuhe zu schieben.

Das sind so die kleinen Informationstrüffel, die jene garantiert nicht finden werden, bei denen es gerade mal zu schlechtem Englisch reicht, oder die mit Griechisch und Latein geschunden wurden.

Bitte anklicken und Abgründe der alliierten Verblödung und Vertierung erkennen:
https://twitter.com/cheyennecarron/status/1150651495316164608

Dieser Tweet hätte auch von mir sein können. Das Vergnügen, meine eigenen Ansichten anderswo wiederzufinden, habe ich in meinem Leben eher selten gehabt, umso mehr weiß ich es dann zu schätzen. Daß es meist Franzosen, sogar deren Frauen, oder Juden wie Jacob Cohen sind, dafür kann ich nichts.

Tempranillo

--
*Die Demokratie bildet die spanische Wand, hinter der sie ihre Ausbeutungsmethode verbergen, und in ihr finden sie das beste Verteidigungsmittel gegen eine etwaige Empörung des Volkes*, (Francis Delaisi).


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.