Macron am Nationalfeiertag ausgebuht und ausgepfiffen

Tempranillo, Sonntag, 14.07.2019, 15:16 (vor 469 Tagen) @ Tempranillo2145 Views
bearbeitet von unbekannt, Sonntag, 14.07.2019, 16:08

Link zum Video: https://twitter.com/EnCausee/status/1150339709815656448

Wozu sind eigentlich Militär und berittene Polizei mit dabei?

Um den Statthalter Angloamerikas und Israels vor dem Volk zu schützen!

Wie das halt immer ist in einer Demokratie, wenn die Bürger dem Jahrtausendbetrug allmählich auf die Schliche kommen.

Auch heute wieder haben die Ordnungskräfte einer Frau das Auge herausgeschossen.

https://twitter.com/EnCausee/status/1150389511354015744

Die nächste Heldentat der demokratischen Polizei:

https://twitter.com/EnCausee/status/1150393541148979202

Sie haben einen Mann zu Boden geschlagen, der dadurch einen Herzstillstand bekam und zwischen Leben und Tod schwebt.

Schön ist es, Demokrat zu sein, sagt die Ratte zu dem fetten Schwein.

Weitere eindrucksvolle Videos vom 230. Feiertag des Putschs von Rechts, der Machtergreifung durch Hochfinanz und Sanhedrin (Joseph Léhmann), bei dem Angela Merkel, eine Israel- und Aminutte wie Macron, bezeichnenderweise dabei sein durfte:

https://www.egaliteetreconciliation.fr/Macron-largement-hue-et-siffle-lors-de-son-passa...

Sev kommentiert: *Ein langes, aber sehr interessantes Video von Thinkerview über die Methoden dieses "freundschaftlichen" Amerika, das Frankreich ... ohne jede Schwierigkeit auf die Knie zwingt. Und man wundert sich über die Unterwerfung unserer Politiker gegenüber Washington htps://www.youtube.com/watch?v=dej...*

Tempranillo

--
*Die Demokratie bildet die spanische Wand, hinter der sie ihre Ausbeutungsmethode verbergen, und in ihr finden sie das beste Verteidigungsmittel gegen eine etwaige Empörung des Volkes*, (Francis Delaisi).


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.