Ich würde es nicht Geist, sondern Natur der Dinge nennen

FOX-NEWS, fair and balanced, Dienstag, 01.01.2019, 10:54 (vor 556 Tagen) @ Ashitaka4913 Views

So wie wir die Raumkrümmung durch Schwerkraft (Ist die Raumkrümmung die Schwerkraft?) nicht sehen können, können wir viele andere Dinge nicht sehen, ev. nicht mal messen. Im Mittelalter glaubten sie an Urzeugung, mein Biolehrer beim Informationstransfer aus der DNA an göttliches Wirken (hat der wirkich gesagt [[sauer]]). Es wird sicher Dinge geben, die menschliche Hirne aufgrund ihrer Beschränktheit nicht zu begreifen in der Lage sind. Vielleicht brauchen wir harte KI als Hirnprothesen?

Grüße


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.