Alle Kryptowährungen sind hochspekulativ mT

Zockempire, Samstag, 30.12.2017, 10:20 (vor 1231 Tagen) @ Jacques3905 Views
bearbeitet von unbekannt, Samstag, 30.12.2017, 10:34

Ich persönlich besitze Ripple XRP und von einigen anderen Coins noch Restbestände.

Allerdings kaufen würde ich mir selber neu nur noch Ripple, da ich bei den meisten anderen Coins eben langfristig keinen "Usecase" sehe. Das ist nur meine Meinung und ist keine Kaufempfehlung im Sinne einer Anlageberatung... Jeder muss sein eigenes Research machen!

Wenn man bei Kryptowährungen investiert, sollte es generell nur hochspekulatives Kapital sein, was Du auch absolut bereit bist, wieder zu verlieren!

Die Risiken sind generell extrem hoch und es kann, falls z.B. das erwartete Szenario nicht eintritt, zum Totalverlust kommen.

Du kannst es nicht mit einer konservativen Anlage vergleichen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.