Ist nicht nötig - die lernen gerne Fremdsprachen

NST ⌂, Südthailand, Montag, 15.04.2019, 05:53 (vor 757 Tagen) @ Oblomow6125 Views
bearbeitet von unbekannt, Montag, 15.04.2019, 06:04

Wie sollen die unsere Kultur respektieren, wenn sie merken, dass hier kein
Schwein die wichtigste Sprache in der Lage ist zu sprechen.

..... sind im übrigen Klassik(Musik) Liebhaber 1:28:xx - Chinesin .. und noch sind die beliebtesten Statusobjekte aus Deutschland.

Alles was die Grünen Khmer und die Khmer Rouge Altparteien verteufeln, wird dort nachgefragt. Daimler, BMW, Audi, Porsche ....
Transrapid wurde schon übernommen und inzwischen verbessert und für China angepasst.

Selbstverständlich versuchen sie immer zuerst von den Besten zu lernen - also zuerst wird kopiert und nachgebaut. Ein Student an einer Uni macht auch nichts anderes um die Grundlagen zu lernen. Im 2. Schritt wird dann verbessert.

In der Solarindustrie sind sie auch schon führend ... die Computer und Tab/Handys werden komplett in Asien gefertigt. Ober irre ich mich?

5G -- Huawei ganz vorne - in EU/D ist das auf der Liste des Teufels ...

Ich weiss nicht ob 5G für die biologische Einheiten gefährlich ist, unabhängig davon wird daran gearbeitet diese biologischen Hemmnisse zu verbessern oder gleich ein Ersatz zu schaffen - Stichwort KI.

Die Frage ist was wollt ihr?
Sozialklimbim, Black ist beautiful, Köpftücher und Sackleinen oder das Risiko des Neuen im Verbund mit der Kulturrevolution, diesmal der Echten?
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.