Der Supergau kommt: "Implantierbarer Mikrochip erkennt, ob du mit Corona infiziert bist".

Zürichsee, Freitag, 16.04.2021, 21:52 (vor 27 Tagen) @ Chris111156 Views
bearbeitet von Zürichsee, Freitag, 16.04.2021, 21:56

Mitarbeitende der Forschungsbehörde des US-Verteidigungsministeriums haben einen Sensor entwickelt, der – unter die Haut gesetzt – frühzeitig eine Covid-19-Infektion erkennt.

Es klingt nach Science-Fiction, ist aber Realität: Die Forschungsbehörde des US-Verteidigungsministeriums, Darpa, hat einen implantierbaren Sensor entwickelt, der erkennen kann, ob sich der Träger mit Covid-19 infiziert hat. Konkret ist der Mikrochip, der in ein gewebeartiges Gel eingebettet ist, so konzipiert, dass er das Blut des Trägers kontinuierlich auf das Vorhandensein von Sars-CoV-2 testet. Wird er fündig, weist er den Betroffenen sofort darauf hin, einen weiteren Bluttest durchzuführen, um die Meldung zu überprüfen. Dabei soll es sich um einen Selbsttest handeln, der innerhalb von nur drei bis fünf Minuten Gewissheit liefert.

Link: implantierbarer-mikrochip-erkennt-ob-du-mit-corona-infiziert-bist

LG Zürichsee


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.