Es ist immer in Abhängigkeit von div. Punkten gut oder schlecht

mh-ing, Donnerstag, 15.04.2021, 15:40 (vor 30 Tagen) @ Olivia845 Views

Ich habe in meinem Umbau/Sanierungsprojekt (Wohnung, Büro usw.) Lüftungsgeräte zentral je Einheit verbaut und bin zufrieden. Die Lüftungsgeräte machen Sinn, da man dauerhaft hier eine bessere Luft hat. Die dichten Fassaden und Fenster lassen zu wenig Luft zum Austausch hinein.
Problem sind die kleinen Wandkästen/Inverter usw. da diese zu laut sind. Zentralgeräte sind leiser.

Jedoch muss man das vernünftig machen, d.h. Telefoniedämpfer (ich habe gedämmte Rohre verlegt, sind besser noch), die Lüftung CO2 und mit Luftfeuchtigkeit steuern, Filter gut pflegen und wechseln. Da ich zudem zentrale Staubsaugeranlage habe, reduziere ich ohnehin meinen Wohnungsstaub sehr.

Ich würde daher jederzeit wieder mit Lüftungsgerät bauen und tue das für die Projekte in meinem Büro ohnehin. Jedoch unterwerfe ich mich da oft Bauherrn/Kunden in ihren Wünschen und mache Dinge, die ich privat lieber anders machte.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.