Baumschulen / Pflanzenversand mit erhöhtem Umsatz

Konstantin ⌂, Waldhessen, Dienstag, 20.04.2021, 07:22 (vor 23 Tagen) @ helmut-11386 Views

Beim Anbieter Lubera steht auf der Seite:
"Aufgrund von Covid und wegen des dadurch ausgelösten Pflanzenbooms kommen unsere Mitarbeiter und unsere Betriebe an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit. Selbstverständlich sind deswegen auch schon viele Pflanzen ausverkauft. Um den ordentlichen Shop-Betrieb aufrecht zu erhalten, müssen wir einige unschöne Massnahmen ergreifen, die ab Ostern und bis auf weiteres gelten:..."

Und dann folgt eine Liste an Einschränkungen beispielsweise des Kundendienstes.

Anscheinend besinnen sich viele Menschen des Wertes eines eigenen Gartens und bauen ihre Selbstversorgung etwas aus.
Einerseits empfinde ich dies als sehr schön, andererseits auch schade, das eine Corona-Geschichte nötig war für diese Besinnung.

Viele Grüße
Konstantin

--
"Die wichtigsten Bücher für Herz und Seele: Anastasia"


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.