Wichtige Hinweise aus dem Elysée

Tempranillo, Donnerstag, 07.11.2019, 22:59 (vor 210 Tagen) @ nereus2702 Views

Hallo nereus,

Olaf Scholz führt doch nur das aus, was man „weiter oben“ festgelegt
hat.

Das sehe ich genauso. Von wem festgelegt wird, in welche Richtung sich die deutschen Regierungs- und Parlamentshuren zu bücken haben, sagt uns Emmanuel Macron:

*Ensuite, au fond, l’Europe a été construite comme le « Junior Partner » des Américains. C’est ce qu’il y a derrière le Plan Marshall dès le début. Cela allait de pair avec des Etats-Unis bienveillants, garants en dernier ressort d’un système et d’un équilibre de valeurs, fondé sur la préservation de la paix dans le monde et l’hégémonie des valeurs occidentales. Il y avait un prix pour ça, c’était l’OTAN et le soutien à l’Union européenne.*

*Europa wurde als Juniorpartner der Amerikaner konstruiert. Das stand von Anfang an hinter dem Marshall-Plan. Das ging einher mit den wohlwollenden USA, letzte Garanten eines Systems und eines Gleichgewichts der Werte, gegründet auf dem Erhalt des Friedens in der Welt und der Hegemonie westlicher Werte. Das hatte seinen Preis, NATO und die Unterstützung der Europäischen Union*

Unterstützung der US-EU => Kriegsverlierer Deutschland trägt die Hauptlast, opfert seine Währung, übernimmt gegen geltende internationale Verträge die Schulden dritter Länder und enteignet zuletzt auch per Bankenunion seine Sparer.

Wie immer führen die Straßen der schwarzen Verwesung über London und New York nach Washington und direkt ins Weiße Haus, das man sich wie Downing Street No. 10 als verlängerten Arm der raubkapitalistischen Finanzoligarchie vorstellen muß.

Tempranillo

https://democratieparticipative.tw/enfin-macron-accorde-une-interview-explosive-sur-la-...

--
*Die Gesetze sind so gemacht, daß Ihr krepieren werdet, wenn Ihr sie respektiert. Die Gesetze der Republik wurden gemacht, um Euch sterben zu lassen, um die Weißen umzubringen*, (Hervé Ryssen, ehemaliger Trotzkist und Anarchist).


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.