... und aus diesen Abmessungen ergeben sich dann weitere interessante Daten!

HW71, Freitag, 11.10.2019, 19:58 (vor 272 Tagen) @ Waldläufer1579 Views

Hallo zusammen,

Waldläufer schrieb:

Und die Rotorblätter erst noch:
die Daten sind aus der Wikip. für 2013
Offshore-Bereich: 85 m
Onshore-Bereich: 65 m

Bei uns um die Ecke war ein Windpark mit fünf Nordex N-131/3300 geplant. Zusammen mit dem Hybridturm von Nordex wären die "Klimaretter" auf folgende Werte gekommen:

Turbine:
Typ: Nordex N-131/3300
Nennleistung: 3,3 MW
Einschaltgeschwindigkeit: 3,0 m/s
Abschaltgeschwindigkeit: 20,0 m/s

Fundament (bei sogenannter "Flachgründung"):
Tiefe: ca. 4 Meter
Durchmesser: 23 Meter
Sockeldurchmesser: 13,26 Meter

Turm:
Gesamthöhe: 229,5 Meter
Nabenhöhe (errechnet): 164 Meter (230 m - 131 m / 2)

Rotor:
Durchmesser: 131,0 m
Rotorfläche: 13.478,0 m²
Blattzahl: 3
Länge Einzelblatt: 64,4 Meter
Gesamtgewicht je Blatt: 14,4 t
Drehzahl, max: 12,4 U/min
Tip-Geschwindigkeit (Geschwindigkeit der Flügelspitzen): 85,1 m/s = 306 km/h

Allein 14,4 Tonnen für ein Rotorblatt. Wir brauchen drei davon. Und dann noch:

- die Rotornabe, an der die Einzelblätter montiert werden (45 Tonnen)
- der Triebstrang (66 Tonnen)
- das Maschinenhaus (ohne Triebstrang: 62 Tonnen)

=> Da kommt einiges an Gewicht zusammen.

Ein paar interessante Werte habe ich hervorgehoben, so schaltet sich die Anlage zwar ab 3 m/s Wind ein (vorher ist sie nur im sogenannten "Trudelbetrieb") - aber durch die "Leistungskurve" kommen bei dieser Windgeschwindigkeit nur "magere" 33 kW raus (und keine 3,3 MW). Die 3,3 MW liefert die N-131/3300 erst ab einer Windgeschwindigkeit von 11 m/s!

Außerdem interessant: Bei maximaler Drehzahl haben wir durch die enorme Länge der Rotorblätter eine Geschwindigkeit von ~ 300 km/h an den Flügelspitzen (ich hoffe, ich hatte mich damals nicht verrechnet - ich habe die Daten jetzt einfach von meinen damaligen Notizen rauskopiert). Und diese Geschwindigkeit an den Flügelspitzen ist auch der Grund dafür, dass einige Vogelarten hier keine Chance haben, wenn sie während der Jagd nach unten schauen und in den Bereich der Rotoren geraten. Aber wenn's dem Klima nützt, muss die Tierwelt halt mal hinten anstehen (so das RP Gießen sinngemäß vor einigen Wochen in einer Pressemitteilung)... [[top]] Und wenn wir das Klima jetzt nicht mit noch mehr "Windrädchen" retten, dann wird es in 10 Jahren gar keine Tiere mehr geben. [[sauer]]

Wer mal die Leistungskurve einiger moderner Windkraftanlagen vergleichen möchte, findet hier ein interessantes Tool:

http://www.windenergie-im-binnenland.de/powercurve.php

Weitere Leistungsdaten zur N-131/3300 kann man hier einsehen (und natürlich aus diversen Datenblättern des Herstellers):

https://www.wind-turbine-models.com/turbines/1284-nordex-n131-3300-delta

Und hier noch ein interessantes Vertriebsdokument als PDF mit Daten zu "Transport, Zuwegung und Krananforderungen" für moderne Nordex-Anlagen:

https://www.uvp-verbund.de/documents/ingrid-group_ige-iplug-nw/EC192540-01DE-43A7-BF02-...

Gruß, H.W.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.