Ich fürchte, dass die Antifa die neue SS ist. Da werden alle aufpassen müssen, dass sie nicht noch von denen "mißhandelt" werden.

Olivia, Mittwoch, 29.08.2018, 18:16 (vor 968 Tagen) @ Olivia4900 Views
bearbeitet von unbekannt, Mittwoch, 29.08.2018, 18:19

Die Gewaltbereitschaft dieser "Gruppierung" ist bereits sprichwörtlich. Restaurant und Gaststättenbesitzer werden schon "eingeschüchtert", damit sie keine Räume an die böse AfD vermieten. Die Geschäftsleute haben Angst, weil ihnen sonst die Lokalitäten "zerstört" werden.

Genauso wird es auch in den "dunkelsten" Zeiten Deutschlands angefangen haben.

Ich hoffe nur, dass sich die Linken und die Rechten keine Straßenkämpfe liefern.

--
Das Destruktive meiden - Das Konstruktive suchen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.