Bitte die Zahlen pro Woche auflisten. Die Summe über die ersten 20 Wochen sagt überhaupt nichts aus.

Zürichsee, Montag, 01.06.2020, 00:07 (vor 116 Tagen) @ Otto Lidenbrock545 Views

Bei einer Grippe hat man die Toten in den Monaten Januar und Februar.
Mitte März ist die Grippe immer vorbei. Dieses Jahr hatten wir Glück
und es gab fast keine Grippetoten.

Corona-Tote gab es dagegen erst ab Mitte März. Daher muss man die
Zahlen wöchentlich vergleichen und da sieht man auf den ersten
Blick, dass im April und Mai 2020 eine grosse Übersterblichkeit
in der Schweiz herrschte. Extrem ist das in den Kantonen Tessin,
Genf und Waadt.

LG Zürichsee


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.