Nochmal kurz die Münze aus Maine

dottore, Mittwoch, 02.10.2019, 16:51 (vor 363 Tagen)5170 Views

Hi,

Eintrag hier leider falsch plaziert, sorry. Die Diskussion um die
"Münze" aus Maine ist schon ein paar Jahrzehnte alt; ich halte
sie für einen (späten) Zufallsfund. So etwas wie "Geld"
ist es ganz sicher nicht (Erhaltung!). Ein richtiger "Schatz" wäre
ein anderes Kaliber gewesen, wobei die Datierung - nach dem Datum
der Prägung, und das mit Einschränkungen - immer schwierig
bleibt. Soweit (Literatur habe ich nicht nochmal gelesen) so gut.
Und Gruß - d.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.