Man kann die Dinge auch verdrehen, bis alles unerkenntlich wird.

FOX-NEWS, fair and balanced, Samstag, 08.06.2019, 02:58 (vor 363 Tagen) @ Nico1721 Views

Der Name von Hitlers "National Sozialistischen Arbeiter Partei"
sagt längst schon alles.

Das waren auch keine Nationalisten, sondern Rassenideologen. Da wurde alles zu Beutegermanen erklärt, was in deren arisches Übermenschenmodell gepasst hat, Skandinavier, Balten, Franzosen, Holländer. Bei der Waffen-SS gab es internationale Divisionen, und das waren mit ihren Ordensburgen usw. die durchgknalltesten Vögel.

"Ich bin nicht bloß der Überwinder, ich bin auch der Vollstrecker des Marxismus, wenn man das, was er wollte und was berechtigt an ihm ist, der jüdisch-talmudischen Dogmatik entkleidet."

(Adolf Hitler)

Einzig KPDler durften ohne Gesinnungsüberprüfung in die NSDAP eintreten.

Industriepolitik, Gesellschaftspolitik, alles bei denen trägt sozialistische Züge.

Man nenne mir einen in der AfD, der so etwas fordert. Die neue Rechte und in abgeschwächter Form die AfD sind erzkonservative Gesellen.

Grüße

--
[image]
** Geliefert wie bestellt! **


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.