Telepolis

SevenSamurai, Donnerstag, 06.06.2019, 20:11 (vor 364 Tagen) @ Sylvia3048 Views

Wolfgang Pomrehn und Franz Alt sind zwei altbekannte Klimahysteriker auf
Telepolis. Die hauen jede Woche ein paar Heilige-Greta Artikel raus.

Telepolis war mal ganz interessant, aber inzwischen gibt es wirklich nur diese Klimahysteriker oder Autoren, die hinter jeder Ecke eine NSU sehen.

Dabei sollten die doch mindestens einsehen, dass bei dem Mord an der Polizistin die CIA involviert war, zumindest mittelbar.

Und dieser Ralf Streck, der ständig vor Francos Anhängern warnt, die es kaum noch gibt. Einseitiger geht es nicht.

Und die ganzen Rot-Bewertungs-Bots...

So kann man etwas Gutes kaputt machen.

--
It's a big club, and you ain't in it.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.