"Die GlobalSozialistische Kommando-App (GSKA) sagt mir, was ich zu tun und zu lassen habe."

Silke, Freitag, 01.02.2019, 11:39 (vor 557 Tagen) @ trosinette4430 Views
bearbeitet von Silke, Freitag, 01.02.2019, 12:05

So wie es heute die systemische Ausrichtung, die sozialen Verbindlichkeiten und Normen und das gesetzte Recht leisten.
Jeder Staatsbürger schafft ständig (wenn er differenziert und ehrlich genug für dieses Eingeständnis ist) bei allem was ihn umgibt, bei allem was er denkt, macht und träumt letztlich Parität zu
Geldeinheiten = Abgabeeinheiten = Machteinheiten.

"Bei Zuwiderhandlung werde ich just in time (negativ) sanktioniert."
Bei wohlgefälligem Verhalten positiv sanktioniert - Prämiensystem.

Das ist der Kern, lieber Schneider,

und wird heute schon praktiziert.
Messung der Durchschnittsgeschwindigkeit auf Autobahnen...
Wer es von A nach B in einer Zeit kürzer als T schafft hat irgendwo die Geschwindigkeitsbeschränkung überschritten und wird zukünftig mit automatischer Abbuchung eines Knöllchenbetrages "belohnt".
Das Mautsystem wird doch nicht nur für die Identifikation und Besteuerung pöser LKW und Ausländer da sein wie in grauer Vorzeit proklamiert.
Das kann doch viel mehr - nur Mut!
Und unser kommendes Smart-Everything wird erst recht noch viel mehr können.

Aufgrund meiner geistigen Defizite kann ich dem Leben nicht den nötigen
Ernst abgewinnen, um ernsthaft ernsthafte Diskussionsbeiträge zu liefern.
Dieses „Problem“ nimmt bei mir mit dem Alter zu.

Du hast es doch aber trotz zunehmendem Alter mit einem Satz auf den Punkt gebracht.[[top]]

Liebe Grüße
Silke

"Es ist zu spät, das war es schon immer, und das wird es immer sein."
Watchmen


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.