Europa und der angel-sächsische Raum sind ein Spezialfall auf der Welt

FOX-NEWS, fair and balanced, Montag, 07.01.2019, 12:30 (vor 543 Tagen) @ Silke3182 Views

Hallo Silke

Überall sonst würde man eine Diskussion, wie wir sie hier über Gold führen, gar nicht verstehen. [[hae]]

Wenn du in einer Stadt 20 Bankniederlassungen hast, dann hast du sicher

30

Goldshops in der Stadt. Es sind immer mehr Gshops als Banken.


Hier ist es anders herum, aber ja - An-und Verkauf wird angeboten, aber zu
grottenschlechten
Konditionen
. Ich halte das Vorgehen der Herrschaften für Betrug,
aber die Leute haben oft zu wenig Ahnung und Durchsetzungsvermögen. Und
nein, auch "seriöse Goldschmiedemeister" sind nicht vertrauenswürdiger.

In Asien, Nah- und Mittelost oder Mexico ist das so einfach. Da hängt ein Brett vor der Tür mit dem aktuellen An- und Verkaufskursen. [[top]]

Was machst du mit der
Fälschungsfreudigkeit
der Asiaten?
Solche Stücke habe ich schon in der Hand gehalten - sehr schwierig nur
mit Sicht, Draufbeißen [[zwinker]] und Wiegen.

Die Prüfung ist kein Problem. Du gehst mit dem neu erworbenen Stück einfach um die Ecke in den nächsten Laden und fragst, was sie dir dafür bieten. Läuft! [[freude]]

Grüße


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.