Es ist kein Zwang nötig.

eesti, Schwedt und Cranz(Ostpreußen), Sonntag, 06.01.2019, 22:05 (vor 544 Tagen) @ Phoenix53801 Views

Außerhalb eines Goldstandards ist es ein völlig unnützes Metall, dem man
aus historischen Gründen einen derart hohen Preis zugesteht. Der Preis
selbst beruht auf reinem Glauben.

Nein, Gold hat seine Geldspeichereigenschaft seit Jahrtausenden (gucke mal zu uralten Grabbeigaben), schon vor der Entstehung klassischer Staaten, auf Grund seiner physikalischen (und chemischen!) Eigenschaften.
Sein "Wert" bemißt sich genau durch diese Eigenschaft als unverwüstlicher Geldspeicher.


Hinter Gold gibt es in einem System

freier Wechselkurse keinen Leistungszwang, keinen Nachfragezwang - nichts.
Es ist ein Rohstoff wie jeder andere auch, mit dem Unterschied, dass ihn
kein Mensch braucht. Gold hatte vor der Entstehung von Staaten absolut
keine Bedeutung. Erst der Staat gab dem Metall einen Wert, als er es als
Abgabe verlangte (siehe auch PCMs "Gewaltmetall Gold").

Es braucht für einen Wert keinen Zwang. Es reicht, daß die "Ware" begehrt ist. Ein Zwang hilft da natürlich, ist aber keine Voraussetzung.
Im übrigen s.o.

Dein Kursziel ist Deine Meinung.
Gold wird sich um Deine Meinung nicht kümmern.
Der Preis ist immer eine Momentaufnahme.
Ich fürchte, daß es völlig bedeutungslos ist, wie man den Wert des Goldes in Fiatwährung bemißt. Es bleibt eine Momentaufnahme und der Preis kann in Wellen nur steigen, jedenfalls in Fiatgeld.
Die Frage ist nicht, ob der Preis 3000 oder 5000 Dollar betragen wird, sondern nur wann.
Und ganz sicher wird der Goldpreis unter Schwankungen danach 10.000, 100.000, 1Mio Dollar... erreichen.
Reine Zeitfrage.
Und genau deshalb wird Gold immer der Bitcoin 1.0 bleiben, auch wenn der reale Wert des Goldes langsam sinken wird.

Noch eine Frage:
Hast Du Dir schon einmal Gedanken darüber gemacht, warum Gold seit Jahrtausenden in allen Kulturen (selbst denen, die keinen Kontakt miteinander hatten, wie Azteken, Inkas...) so begehrt war, obwohl es zu nichts zu gebrauchen ist?

--
MfG
LR

Alles ist ein Windhauch.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.